Erasmus erfolgreich auf der 9. NRA Bremen und der 58. Niedersachsenschau Peine

Erasmus wurde am 6. August 2017 auf der 9. Rassehunde-Ausstellung CAC in Bremen in der Offenen Klasse bei der Richterin Frau S. Malacrida (I) und am 20. August 2017 auf der 58. Niedersachsenschau in Peine in der Offenen Klasse bei der Richterin Frau A. Lubaszka (PL) ausgestellt. Beide Richterinnen erteilten Erasmus die Formwertnote „vorzüglich“ und wiesen ihm den dritten Platz (Bremen) bzw. den ersten Platz (Peine) zu.

Veröffentlicht unter News

1. CAC Sottrum 2017

Am 17. Juni nahmen Eusebius, sein Bruder Erasmus und ihre Mutter Divina an der 1. CAC Sottrum der CfBrH Landesgruppe Weser-Ems teil. Der Zuchtrichter war Herr R. Blessing (D).
Eusebius startete in der Champion-Klasse und Erasmus in der Offenen-Klasse. Beide Hunde erhielten die Formwertnote „vorzüglich“; Eusebius errang den 1. Platz !
Mutter Diviana startete in der Champion-Klasse, sie bekam die Bewertung „vorzüglich 1“.
Im Wettbewerb um das BoB wurde  Divina an 2. Stelle plaziert und erhielt den Titel „Best Opposite Sex“ (BOS).

 

 

 

Veröffentlicht unter News

GRA Loxstedt 2017

Auf der Gemeinschafts-Rassehunde-Ausstellung in Loxstedt am 27. Mai 2017 traten gleich drei Shelties de Via Balaena an: Eusebius in der Champion-Klasse – Rüden, Erasmus in der Offenen-Klasse – Rüden und Felia in der Zwischenklasse Hündinnen.
Der Richter Herr Uwe Nölke (D) bewertete alle drei Hunde mit der Formwertnote „vorzüglich“ und plazierte alle drei jeweils in ihrer Klasse auf den 1. Platz !

 

Veröffentlicht unter News

SRA Brandenburg

Am 30. April und am 1. Mai 2017 nahmen Eusebius und Felia an der 13. und 14. Spezial-Rasse-Hundeausstellung des 1. Shetland Sheepdog Clubs in Brandenburg an der Havel teil.
Am 30. April richtete Frau J. Böhl-Wenger aus der Schweiz. Eusebius trat in der der Offenen Klasse – Rüden an und bekam den ersten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“ von der Richterin zugesprochen.
Felia startete in der Zwischenklasse – Hündinnen und errang den ersten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“.

Am zweiten Ausstellungstag wurden die Shelties von Herrn L. Mende (D) gerichtet.
Eusebius belegte in der Offenen Klasse – Rüden den zweiten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“, ebenso Felia in der Zwischenklasse – Hündinnen.

 

 

 

Veröffentlicht unter News

27. Mecklenburg-Vorpommern-Ausstellung des CfBrH

Am 29. April 2017 nahmen Felia und Eusebius an der Mecklenburg-Vorpommern-Ausstellung in Dallmin teil. Die Shelties wurden von Herrn G. Kips aus Luxemburg gerichtet.
Eusebius startete in der Offenen Klasse – Rüden. Er belegte den zweiten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“.
Felia stand in der Zwischenklasse – Hündinnen und errang den ersten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“. .

Veröffentlicht unter News

SRA Meinerzhagen-Valbert I/II

Am 25. und 26. März 2017 nahmen Eusebius und Felia an der Sheltie-Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Meinerzhagen-Valbert teil.
Felia trat zum ersten Mal in der Zwischenklasse Hündinnen an. Sowohl bei der Richterin Frau U. Langer (D) als auch bei dem Richter J. Hartig (D) belegte sie den ersten Platz mit der Formwertnote „vorzüglich“.
Eusebius belegte bei beiden Richtern den zweiten Platz in der Offenen Klasse Rüden und erhielt die Formwertnote „vorzüglich“.

Veröffentlicht unter News

Nationale Rassehunde Ausstellung Kassel 2016

Am 10. Dezember 2016 wurden Felia und Eusebius auf der „Weihnachtsausstellung“, der NRA Kassel, bei der Richterin Frau M. Rukopf (D), ausgestellt.

Eusebius belegte in der Offenen Klasse Rüden den ersten Platz mit der Formwertnote „sehr gut“.

Felia startete in der Jugendklasse Hündinnen und wurde mit „vorzüglich 1“ bewertet. Außerdem bekam sie wie bereits schon auf der IRA Hannover, den Titel „Bester Junghund“ !
Felia hat nun mit der dreimaligen Bewertung „vorzüglich 1“ (NRA Bremen, IRA Hannover – CACIB, NRA Kassel) die Bedingungen für den Deutschen Jugendchampion VDH und CfBrH erfüllt !

Beide Hunde liefen dann noch zum Paarklassenwettbewerb im Ehrenring auf. Unter 16 gemeldeten Paaren verblieben sie unter den letzten fünf !

 

 

Veröffentlicht unter News

IZH Hannover 2016

izh_bild_urkgrGleich vier Shelties de Via Balaena nahmen am 30. Oktober 2016 an der IZH in Hannover teil.
Donatus startete in der Champion Klasse und wurde mit der Formwertnote „vorzüglich“ bewertet, er belegte den zweiten Platz und bekam das Res. CACIB.
Eusebius und Erasmus traten in der Offenen Klasse an. Beide wurden mit „vorzüglich“ bewertet. Eusebius belegte den ersten Platz und Erasmus den dritten Platz.
Felia nahm in der Jugend Klasse teil und bekam die Bewertung „vorzüglich 1“. Weiterhin wurde ihr der Titel „Bester Junghund“ zuerkannt !
Donatus, Eusebius und Felia nahmen auch noch im Ehrenring am Zuchtgruppen Wettbewerb teil und belegten den ersten Platz !

Veröffentlicht unter News