Erasmus´ Nachwuchs

Ende März 2019 war es soweit: Erasmus´Nachwuchs, zwei Sheltie-Mädchen, wurden in Dänemark geboren . Die Hündin Poulsgaards Sweet Affair, genannt Ida, gebar am 24. März eine zobel-farbene Hündin mit dem Namen Glibstrupholm In It To Win It.
Einen Tag später kam eine blue-merle-farbene Hündin mit dem Namen Glibstruplund Blue Velvet zur Welt. Die Mutter ist die Hündin Poulsgaards Joyful Surprise, genannt Karla.

Die Fotos und der Video-Clip zeigen die Welpen am 24. April 2019.

 

Veröffentlicht unter News

CAC 44. Hanseatenschau CfBrH LG Hamburg

 

 

 

 

 

Am 16. und 17. Februar 2019 fand die 44. Hanseatenschau des CfBrH, LG Hamburg, in Buchholz i.d. Nordheide statt. Vier Shelties De Via Balaena nahmen an der Ausstellung teil und wurden von der Zuchtrichterin Frau H. Müller-Heinz (D) wie folgt bewertet:
Donatus startete in der Veteranenklasse-Rüden und bekam die Formwertnote V1. Seine Schwester Divina startete in der Veteranenklasse-Hündinnen und bekam ebenfalls die Formwertnote V1. Darüberhinaus wurde sie als „Bester Veteran der Rasse“ und auch noch als „Bester Veteran der Ausstellung“ bewertet.
Eusebius startete in der Championklasse-Rüden und wurde mit der Formwertnote V4 bewertet. Felia wurde in der Championklasse-Hündinnen mit V3 bewertet.
Im Wettbewerb „Paarklasse“ belegten Eusebius und Felia den 2. Platz.
Alle vier Shelties starteten im Wettbewerb „Zuchtgruppe“ und wurden als beste Zuchtgruppe des Tages mit der VDH Ehrenmedaille ausgezeichnet !

 

 

 

Veröffentlicht unter News

15. IRA Rostock 2018

Auf der 15. Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Rostock am 6.10.2018 trat Erasmus in der Offenen Klasse gegen vier Konkurrenten an. Die Zuchtrichterin, Frau K. Nölke (D), vergab an Erasmus den 1. Platz und beurteilte ihn mit der Formwertnote „vorzüglich“.
Somit hat Erasmus nun alle erforderlichen Anwartschaften für den Club-Champion errungen !

Veröffentlicht unter News

43. Schleswig-Holstein-Schau 2018

Am 16. September 2018 fand in Kaltenkirchen/Kampten die 43. Schleswig-Holstein-Schau der CfBrH Landesgruppe SH statt. Donatus nahm in der Veteranenklasse-Rüden teil und bekam von der Zuchtrichterin Frau P. Tietze (D) den 1. Platz zugewiesen. Somit hat er nun die notwendigen Anwartschaften für den Titel „Veteranen- Champion im CfBrH“  erlangt.

Veröffentlicht unter News

Spezialausstellung Sondershausen 2018

Am 2. September 2018 fand in Sondershausen eine Spezialausstellung für Britische Hütehunde des CfBrH, LG Thüringen, statt. Donatus startete in der Veteranenklasse und Erasmus in der Offenen Klasse. Die Zuchtrichterin Frau U. Langer (D) vergab in der Veteranenklasse den 2. Platz an Donatus und bewertete Erasmus in der Offenen Klasse mit „vorzüglich 1“. Weiterhin bekam Erasmus den Titel „Bester Rüde der Rasse“ (BOS) zuerkannt !

Veröffentlicht unter News

World Dog Show 2018 in Amsterdam

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 10. August 2018 traten Eusebius und Felia jeweils in der Championklasse auf der Welthundeausstellung in Amsterdam an. Die Zuchtrichterin Fau L. Mouchart-Kleingeld (NL) bewertete beide Hunde mit „sehr gut“.
Eusebius und Felia vertraten als beste Paarklasse die Rasse „Sheltie“ im Wettbewerb „Best Couple“, an dem die besten Paarklassen aus allen FCI- Gruppen des ersten Wettbewerbstages im Ehrenring der Welthundeausstellung teilnahmen  –  jedoch leider ohne Erfolg.
.

 

Veröffentlicht unter News

Divina zum „Best Veteran“ gekührt

Anschließend an ihren Erfolg auf der IRA Neumünster gewann Divina auf der Internationalen Ausstellung Hannover am 30.06.2018 den 1. Platz in der Veteranenklasse bei dem Zuchtrichter Herrn H. E. Pedersen (DK) und bekam zusätzlich den Titel „Best Veteran“.
Auf der 2. CAC Sottrum am 5. August 2018 erzielte Divina ebenfalls den 1. Platz in der Veteranenklasse unter der Zuchtrichterin Frau H. Müller-Heinz (D). Zusammen mit ihrem Bruder Donatus gewann sie auch den Paarklassenwettbewerb.

 

 

Veröffentlicht unter News

IRA Neumünster 2018

Am 3.6.2018 wurden auf der CACIB in Neumünster gleich vier Shelties de Via Balaena bei dem Richter Herrn Erik Pedersen (DK) ausgestellt: Divina und Donatus starteten erstmals in der Veteranenklasse und erhielten jeweils den ersten Platz. Divina wurde dann noch mit dem Tagestitel „Bester Veteran“ ausgezeichnet.
Erasmus startete in der Offenen Klasse und erhielt ein V4.
Felia, die bereits eine Woche vorher die Bedingungen zum Deutschen Champion erfüllen konnte, erhielt in der Offenen Klasse erneut ein V1 und bekam im Anschluss noch das CACIB.
Im Anschluss starteten Donatus und Felia, die wir am Ausstellungstag noch nachgemeldet hatten, in der Paarklasse im Ehrenring unter dem Richter Herrn Weng Woh Chan (MY). Insgesamt waren 7 Paarklassen anwesend. Kaum zu glauben, da äußerst selten: die Shelties, hier Donatus und Felia gewannen die Paarklasse ! An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Lasse Folkvardsen für die spontan gemachten Fotos am Ehenring !

Veröffentlicht unter News